Erstes Punktspiel KSV 2 gegen Zehdenick 3 – 10:3

Nach vielem Hin und Her bezüglich Spielverlegungen schaffte es der TSV Zehdenick 3 nun doch, mit der kompletten Mannschaft am 18.9.2017 zum ersten Punktspiel der neuen Saison zu uns zu kommen. Die Gastmannschaft spielte mit Hübner, Kaiser, Vierkorn und Lindenau. Der KSV 2 trat in voller Besetzung mit Jens, Jürgen, Frank und Inken an. Bei den Doppeln machten wir kurzen Prozess und gewannen diese jeweils 3:0. Jeder KSV-Spieler konnte anschließend seinen ersten Einzelpunkt einfahren, so dass der ersten Zwischenstand 6:0 lautete. Etwas Federn mussten wir dann doch noch lassen, denn Inken und Jens verloren gegen Vierkorn im vierten bzw. fünften Satz und Sportfreund Kaiser holte im Spiel gegen Inken einen Punkt für Zehdenick. Dafür konnten sich Jürgen, Frank und Jens gegen ihre Gegner durchsetzen. Endstand 10:3!
Die Punkte für Kremmen holten Jürgen (3,5), Frank (2,5), Jens (2,5) und Inken (1,5)
Inken